Wannabe Recipe
WannabeRecipe

Party-Semmeln

Von Bettina Koch

 

Gefüllte Semmeln: Gab's bei uns oft, weil von uns Kindern jeder irgendetwas anderes nicht gemocht hat. Ich mach' das heute noch gern als Partysnack.

 

Aufbackbrötchen in ungebackenem Zustand halbieren und etwas aushöhlen.

 

Frischkäse/Schmand o. ä. (was der Kühlschrank halt gerade so hergibt) mit geriebenem Käse mischen.

 

Käsemischung dann in verschiedene Portionen teilen und mit beliebigen Zutaten anreichern.

 

Je nach Vorliebe der Mitesser z. B. mit Schinken oder Räucherlachs, vegetarisch mit Mais und Paprika usw.

 

Eignet sich auch prima zur Resteverwertung, und man kann ohne großen Aufwand verschiedene Geschmäcker berücksichtigen.

 

Anschließend würzen, auf die ausgehöhlten Semmelhälften geben und im Ofen backen, bis der Käse schön braun ist."

 

 

 

Letzte Artikel

Lauch-Parmesan-Tarte

Gefunden in meinem neuen Lieblingskochbuch. So lecker! Und ich weiß, ich wiederhole mich, aber: so einfach! :-)

Nuckelchen.de 

Hier geht's zu Ninas und meiner Website für Eltern von Flaschenkindern ...

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Wannabe Recipe